Kräuterwanderungen

Lerne die Schätze der lokalen Heilkräuter & Wildkräuter kennen

Heilkräuter & Wildkräuter begleiten uns seit jeher

Was haben Birke, Brennnessel und Bärlauch gemeinsam?
Wieso trägt der Frauenmantel seinen Namen?
Was ist ein Kamillen-Typ?
Welche Wildkräuter sind essbar?

Heilkräuter und Wildkräuter wachsen überall in unserer Umgebung auf Wiesen und Wäldern. Jede Pflanze hat ihr eigenes Wesen und ihre Kräfte, die ihr innewohnen.

Ein Sprichwort aus der Naturheilkunde besagt: „Was in deiner Nähe wächst, brauchst du gerade.“

Doch nicht jedes Heilkraut ist für jeden Menschen gleich gut geeignet.
Dein Naturell und Temperament, sowie die Wirkstoffgruppen und Qualitäten der Pflanzen sind entscheidend, welche Heilkräuter für dich individuell richtig sind. Die Humoralmedizin der TEN sowie die Signaturen-Lehre nach Paracelsus geben hier wertvolle Hinweise.

Auf meinen interaktiven Kräuterwanderungen führe ich dich in die magische Welt der Heilkräuter & Wildkräuter ein

Du lernst die Heilpflanzen aus Sicht der TEN kennen – mit der Bedeutung der humoralen Qualitäten und Wirkungsweisen der verschiedenen Heilpflanzen – und was das für dich im Heimgebrauch bedeutet.
An verschiedenen Kraftplätzen verbinden wir uns meditativ mit Mutter Erde und den Schätzen aus der Pflanzenwelt, um mit ihnen in Kommunikation zu treten und ihre Botschaften zu empfangen.

Während unserer gemeinsamen Reise widmen wir uns den folgenden Fragen:

  • Welche Kräuter wachsen in meiner Umgebung?
  • Wie erkenne ich sie?
  • Welche humoralen Qualitäten und Wirkungen der TEN haben diese Pflanzen? Warum ist das wichtig für mich?
  • Was will mir die Signatur nach Paracelsus der jeweiligen Pflanze mitteilen?
  • Wie lerne ich mit dem Geist der Pflanzen zu kommunizieren – und ihre individuelle Botschaft an mich zu verstehen?
  • Wie sammle ich Heil- und Wildkräuter richtig? Worauf muss ich achten?
  • Wie wende ich die Heil- und Wildkräuter richtig zu Hause an?
Nächste Kursdaten

Do 16.05.2024 – Kräuterwanderung Aare, Attisholz

Do 06.06.2024 – Kräuterwanderung Wald & Wiese, Bellach

Wir treffen uns um 14.00 Uhr

Die Wanderung dauert ca. 3 Stunden
Sie findet auch bei leichtem Regen statt. Trage gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung.

Die Durchführungsbestätigung und der genaue Treffpunkt werden ca. 1 Woche vor Kursbeginn bekannt gegeben.

Kursunterlagen

Du erhältst von mir bei deiner ersten Kräuterwanderung ein liebevoll zusammengestelltes Dossier mit den vermittelten Kursinhalten und Pflanzenportraits.

Preis

120.00 CHF pro Person

Feedbacks und Impressionen aus früheren Kräuterwanderungen

Ich war fasziniert von der Vielfalt an Heilplfanzen, die direkt vor unserer Haustüre wachsen. Das Gute liegt so nah… Dank Nadine sehe ich nun viele Pflanzen, welche wir Menschen fälschlicherweise als Unkraut betiteln, aus einer ganz anderen Perspektive. Danke Nadine, dass du mir die Türen in die Welt der lokalen Wild- und Heilkräuter eröffnet hast.

Monika, Biberist

Die Kräuterwanderung war für mich eine bereichernde Erweiterung meiner bisherigen Erkenntnisse und Erfahrungen. Es war für mich eine gute Kombination aus Basiswissen und heilkundlichen Vertiefungen mit anschaulichen Anwendungsmöglichkeiten für zu Hause. Sehr interessant fand ich das Thema der Pflanzensignaturen und auch die Meditation mit einer auserwählten Pflanze. Die Botschaften der Pflanzen fand ich sehr berührend. Danke Nadine für diesen schönen Nachmittag voller Zauber und Tiefgang.

Sara, Zuchwil

Die Kräuterwanderung mit Nadine war wunderbar. Nadine hat ein grosses wissen über die Pflanzenwelt und Ihrer Heilanwendungen. Die Freude an Ihrer Arbeit springt direkt in die Herzen der Teilnehmer. Das wunderbar gestaltete Kräuterheft bekommt jeder Teilnehmer dazu. Herzlichen dank für den tollen Nachmittag.

Dorette, Flumenthal

Das war eine wunderbare Kräuterwanderung. Mit Nadine werden unscheinbare Pflänzchen zu interessanten Helfern für die Gesundheit. Man sieht die Natur mit ganz anderen Augen. Mit dem von Nadine schön gestalteten Ringheft haben wir ein gut erklärtes Nachschlagewerk. Danke Nadine!

Vreni, Niederbipp

Die vermittelten Inhalte waren für mich sehr anregend und inspirierend. Nadine kann Menschen mit ihrer Leidenschaft für die Naturheilkunde mitreissen. Ich war begeistert über die schöne Dokumentation und die Meditation mit einer Pflanze.

Brigitte, Wiedlisbach

Bist du neugierig geworden?

Möchtest du die Superkräfte der Heilkräuter und Wildkräuter in deiner Umgebung kennen lernen?

Dann freue ich mich, dich begrüssen zu dürfen.

Anmeldeformular